Schulung: Reporting mit Excel

Ziele des Excel-Trainings

Excel wird sehr oft als Software fürs Reporting und Berichtswesen eingesetzt, da sich so leicht Zahlen verdichten, aufbereiten und visualisieren lassen. Wie kann man aber die oft auf mehreren Excel-Tabellen verteilten Daten aus dem Controlling, aus dem Vertrieb oder aus der Produktion am besten zusammenführen und visualisieren. Wie kann man Zahlen in Excel optimal mit einer Ampeldarstellung versehen oder gleich ein dazu passendes Dashboard in Excel entwickeln, das alle wichtigen Kennzahlen beinhaltet, die mit Excel-Diagrammen aussagekräftig aufbereitet sind. Wie geht man am besten mit umfangreichen Datenmengen und übergroßen Excel-Tabellen um und wie können Excel-Tools wie Pivot-Tabellen und andere die Arbeit fürs Reporting und Berichtswesen erleichtern. Anhand von Praxisbeispielen erhalten die Teilnehmer dieses Excel-Workshops zielorientiertes Hintergrundwissen, konkrete Anleitungen und hilfreiche Praxistipps.

Inhalte der Excel-Schulung

  • Reporting und Excel-Berichte für unterschiedliche Zielgruppen 
  • Datenaufbereitung und Datenverdichtung als Vorstufe fürs Reporting
  • Umgang mit großen Datenmengen
  • Optimierung von sehr großen Excel-Tabellen
  • Pivot-Tabellen für mehrdimensionale Datenanalyse nutzen
  • Reports bzgl. Gestaltung und Lesbarkeit optimieren
  • Excel-Diagramme für den Report erstellen 
  • bedingte Formatierung in Excel-Tabellen nutzen 
  • dynamisches Ampelsystem einbauen
  • Dashboard in Excel erstellen und ausgewählte Kennzahlen visualisieren
  • Vorhandene Reports optimieren und Fehler vermeiden
  • Aufbereitungsprozess für Reports in Excel optimieren

Eckdaten

  • Trainingsgebühr: 490,- € zzgl. ges. MwSt. pro Teilnehmer
  • Mindestanzahl: 4 Teilnehmer

Ihr Dozent ist Patric Wowerath

 

Zu den Terminen